Etwas schwierige Bedingungen heute

Ich war heute zum Fliegen an der Winde in Laufenselden. War ein Flugtag mit etwas schwierigen Bedingungen. Und zwar in mehrerer Hinsicht:

  • Parallel zu dem Vereinsschleppen war wieder ein Windenkurs aktiv. Das verzögert normalerweise die Sache ziemlich. Aber es waren recht wenige Windenschüler da, von den auch einige schon aufgehört haben, als ich gegen 13:30 Uhr ankam. Und von den angekündigten 7 Freifliegern kam außer mir nur noch recht spät ein einziger. Es war also nicht so voll, wie man im Vorfeld befürchten konnte.
  • Ab morgen ist auf dem Flugplatz in Laufenselden für 2 Wochen Fliegerlager der Segelflieger. Das war uns bekannt und da dürfen wir nicht auf den Platz. Aber dass bereits heute Flugbetrieb von den Segelfliegern mit Schulungsstarts war, das wurde uns im Vorfeld nicht gesagt. Deshalb gab es ab 15:00 Uhr Mischbetrieb mit den Segelfliegern und gegen 16:30 Uhr haben sie uns vollständig des Platzes …

    Weiter lesen…