Feierabendfliegen bei teils recht knackigen Bedinungen

Heute bin ich gegen 15:45 Uhr in Reichenbach am Hang gewesen. Den ganzen Tag über gab es schon Südwind, aber auf unserer Messstation im Tal waren teilweise Messwerte von 25 Km/h zu sehen. Allgemein halten wir es mit der Regel, dass Windgeschwindigkeiten im zweistelligen Bereich an der Station schon leicht zu viel am Hang sein kann. Und jenseits von 20 Km/h kachelt das am Hang dann wie Bolle. Nix für mich.
Die letzten Wochen ist es sowieso stark thermisch gewesen und Reichenbach ist dann nicht ohne.
Auch heute war es uns sogar um die späte Zeit am Tag erst einmal zu bockig. Es war aber absehbar, …

Weiter lesen…