Vaterflugtag

Ich hatte mir für den heutigen Vatertag ganz gute Bedingungen für MF versprochen und deshalb auch im Forum die Werbetrommel gerührt. Offensichtlich mit Erfolg, denn es waren im Laufe des Nachmittags fast ein Dutzend Flieger am Hang. Als ich aber gegen 14:00 Uhr kam ist der Wind total eingeschlafen. Alle Windräder in der Umgebung auf Stillstand. Und zudem war der Wind wohl vorher eher aus NO gekommen. Um 15:00 Uhr hatten wir schon die Säcke geschultert um unser Glück in Arnoldshain zu versuchen als die Windräder im Westerwald plötzlich schneller drehten und auch das Windrad in Front sich minimal bewegte. Dazu kippte die Windrichtung nach NW. Also doch noch in MF ausgepackt und unser Glück versucht. Zumal immer mehr Flieger eingetröpfelt sind. Die ersten Abgleiter gingen nur mit Vorwärtsstart, aber dann ging doch noch was. Problemloser Rückwärtsstart und über der Wiese hat es sogar etwas getragen. Nur die recht starke …

Weiter lesen…