Spielen in Arnoldshain

Die Wetterlage ist seit gestern auf recht knackigen NO-Wind eingefahren. Gestern war Schleppen in Laufenselden angesetzt, aber mir waren die Bedingungen zu heftig. Nachdem ich schon am Donnerstag das Schleppen in Neu-Anspach nicht mitgemacht habe, wollte ich heute zumindest den Schirm rausholen. Das Wetter war einfach zu gut, um nichts zu machen.
Ich war am Vormittag wegen einem Sportfest und meinen Eltern sowieso im Taunus unterwegs und deshalb bin ich – trotz recht starker Böen aus NO – seit längerer Zeit mal wieder nach Arnoldshain an den Hang.
Allerdings habe ich bei strammen Bedingungen einen Riesenrespekt vor dem Hang, denn wenn da der Wind von der falschen Seite kommt oder zu böig ist, ist es da extrem tückisch.

Weiter lesen…