Verdammt lang her, verdammt lang …

Seit ich das letzte Mal an der Winde geflogen bin. Man glaubt es kaum – Oktober letzten Jahres! Aber heute hat es endlich mal wieder geklappt und ich konnte das erste Mal dieses Jahr richtig hoch fliegen (von meinen paar Tripps mit dem Flugzeug, wenn ich beruflich nach Graz bin abgesehen). Zumindest hoch im Vergleich zum Fliegen am Hang. In Neu-Anspach waren heute auch gut ein Duzend Piloten aufgelaufen. Das miese Fliegerjahr bekommen fast alle ab und wenn es mal geht …
Hat sich auch gelohnt heute. Der Wind war sehr moderat, teils ein bisschen quer zur Bahn, aber beherrschbar. Thermik war wenig, aber vorhanden. Insgesamt recht ruhige Bedingungen, bei denen man sich aber dennoch ein bisschen halten konnte. Für mich perfekt nach der langen Pause an der Winde. Ich hatte 4 Flüge, von denen ich mich …

Weiter lesen…