Anderes Gurtzeug getestet

Heute war leichter NW angesagt und wir haben uns gegen 14:00 Uhr in Treisberg getroffen. Waren auch über den Nachmittag ziemlich viele Flieger da – mehr als 10 allemal. Und viele neue Flieger oder solche, die ich noch nicht kannte. Nachdem ich aber kein Auto zur Verfügung hatte, musste ich mit dem Motorrad zum Fliegen fahren. Das ist mit dem ganzen Geraffel auf dem Rücken nicht mein Ding. Da hab ich die Chance genutzt und ein anderes Gurtzeug getestet, das ich am Hang entgegennehmen konnte. Ich brauche demnächst sowieso eines, denn mein Gurtzeug ist mittlerweile ziemlich fertig. Musste so neben Kleinkram nur den Schirm plus Rettung und Helm auf dem Mopped transportieren. Das Gurtzeug war ein Woody Valley „X-Over 2“ – ein großes und schweres Liegegurtzeug. Bin erstmals mit einem Liegegurtzeug geflogen und ziemlich rumgeeiert. Bei meinem ersten Flug hatte ich das Teil viel zu tief eingestellt und hatte den …

Weiter lesen…