Fliegerfest Lasserg

Für Sonntag haben wir einen Schlepp geplant, aber nachdem dort aus dem Nichts ein Jägerhochsitz in die Schleppstrecke gebaut wurde (das past zu dem Scheuchenjahr 2008 🙁 ), fällt die Sache morgen wohl wieder aus.
Aus lauter Frust bin ich auf das Fliegerfest nach Lasserg an der Mosel (da war ich vor 2 Jahren schon mal, aber ohne Schirm). War einfach zu wenig Wind, um hier in der Gegend an den Hang zu gehen. Aber zu viel Sonne und mögliche Termik, um noch so ein Wochenende verstreichen zu lassen. Von so guten Wochenenden gab es das Jahr einfach viel, viel zu wenig.
Der Tripp hat sich auch halbwegs gelohnt. War zwar wie erwartet saumäßig voll, aber es gab teils gute Bedingungen. Und es ging trotz der Masse an Fliegern recht zügig mit dem Fliegen. Bis zum Abend wurde nur am Hang geflogen. Dabei musste man auf der anderen Moselseite landen …

Weiter lesen…