Neue Flugrouten am Frankfurter Flughafen – Ostwind ist sch…

Wie schon mehrfach gepostet, ist hier in der Gegend Ostwind verdammter Mist. Denn es gibt in der Nähe keinen einzigen brauchbaren Hang zum Gleitschirmfliegen. Dazu kommt jetzt aber noch eine weitere Komponente, warum ich Ostwind hasse – die neuen Flugrouten am Flughafen Frankfurt. Denn seit einigen Tagen donnern die Jets im Anflug teils direkt über meinen Wohnort. Da Ostwind oft mit schönem Sonnenwetter zumsammenfällt, wird einem der Aufenthalt durch die Drecksflugzeuge verleitet. Das Fenster sollte man bei dieser Wetterlage Nachts auch besser schließen. Ich könnte kot…

Zwar sind wir bei Weitem nicht so stark betroffen wie die Anwohner von Flörsheim, Rüsselsheim oder Neu Isenburg. Aber man muss ja nicht unbedingt diejenigen zum Maßstab nehmen, denen es noch schlechter geht. Wenn die neue Startbahn noch kommt, wird das ganze Rhein-Main-Gebiet in Geiselhaft genommen und misshandelt 🙁

Was bleibt ist der Kampf gegen den Flughafen. Jetzt werde ich auch aktiv. Zumal die neuen Flugrouten mich zudem im Gleitschirmfliegen beeinträchtigen (was mir weniger stinkt – aber immerhin), denn in der Gegend von Bad Kreuznach wurden die erlaubten Flughöhen für Gleitschirme erheblich abgesenkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.