Doppelschlag

Heute Abend fliege ich noch beruflich nach Graz, aber da Nordwind angesagt war, habe ich nach dem Krafttraining noch eine kurze Session am Hand in MF eingefügt. Ich war da schon verdammt lange nicht mehr. In der Zwischenzeit ist am Ende der Ebene ein kompletter neuer Obi hochgezogen worden.

So gegen 11:45 Uhr war ich da. Der Wind stand etwas zu weit westlich und war auch recht schwach. Aber man konnte von oben starten oder unten auf der Wiese spielen.

Wobei die meisten unten geblieben sind. Es wurde auch ziemlich voll über den Nachmittag, denn irgendwie sind alle ausgehungert.

Als die Bedingungen dann besser wurden, ist der Wind auf Nord gedreht und aufgefrischt. Dann ging es auch mit richtigem Fliegen am Hang.

Nur da ich am Abend wie gesagt noch beruflich weg muss, habe ich frühzeitig gepackt und bin nach Hause.

Kommentare sind geschlossen.