Turnstunde

Endlich, endlich ist der Frühling da. Zwar haben sich die guten Prognosen für den heutigen Sonntag immer mehr abgeschwächt, je näher der Tag kam. Aber Südwind hat mich gegen 13:00 Uhr nach Reichenbach getrieben. Vorher hatte ich noch einen Kampfrichterlehrgang und da wollte ich sowieso nicht noch weiter fahren.
Die Bedingungen vor Ort waren naja. Etwas viel Ost drin, oft wenig Wind und dann aber auch kräftige Böen. Von daher nicht perfekt, aber man konnte ganz gut spielen und turnen. Und gelegentlich gingen auch ein paar kleine, aber doch schon höhere Flüge. War also gar nicht so übel und ich brauche so Tage auch deswegen, um meinen neuen Schirm weiter kennenzulernen.
Und vor allen Dingen gab es strahlenden Sonnerschein und über 20 Grad! Alleine das hat den Nachmittag am Hang schon lohnend gemacht. Gegen 17:00 Uhr bin dann wieder heim.

Weiter lesen…