Da schau an

Der November macht dieses Jahr seinem Ruf Ehre. Grau, kalt, nass. Nachdem ich gestern abend in strömendem Regen aus Freiburg zurückkam, wo ich ein paar Tage ohne Internet-Zugang gearbeitet hatte, war ich vollkommen außen vor bzgl Wochenendplanung und Fliegen. Aber es hatte sowieso keiner den Ansporn was zu machen. Und das, obwohl für den heutigen Samstag Sonne angekündigt war. Ein kurzes Intermezzo, dem die nächsten Tage wieder Schneeregen und Sturm folgen sollen.
Aber wie gesagt – scheinbar wollte den Tag niemand nutzen. Dann hat sich doch ganz kurzfristig heute morgen ergeben, es in MF am Hang zu probieren. Sollte zumindest bis 13:00 Uhr halbwegs N/NW-Wind anstehen. Waren zwar nur 5 Knoten angekündigt, aber egal – ich wollte es zumindest probieren.
War gegen 11:00 Uhr da und wer fehlte? Der Wind :-(! Zumindest war Sonne da.
Vorwärtsstart probiert und – oh Wunder – es hat sogar ein bisschen getragen. Da …

Weiter lesen…