Und nochmal Blasenhüpfen

Insgesamt war für heute eigentlich recht viel Wind angekündigt und ich hatte sogar Bedenken, dass die Bedingungen zu heftig werden könnten. Aber es war ähnlich wie gestern. Sixpack an Fliegern am Hang in RB. Statt totalem Nullwind wie gestern, gab es zumindest einen kleinen Lufthauch (aber nix von wegen viel Wind). Dafür war die Thermik durch leichte Schleier nicht ganz so stark. Zusammen also genau solche Bedingungen wie gestern. Wenn man eine Thermikblase erwischt hat, ging es aufwärts. Und nach ein paar Metern dann meist auch wieder abwärts. Aber wie gestern auch – schön war’s trotzdem.
Und mein Abgleiter am Ende wäre mindest so hoch und lang wie gestern gewesen. Nur hat der Bauer gerade im Feld am Weg mit dem Traktor handiert und ich wollte weder gegen den Traktor fliegen noch direkt vor seinen Augen eine Außenlandung im Feld machen. Bin deshalb trotz ziemlichem Steigen am Hochsitz abgedreht und in der Mitte eingelandet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.