Neues Schleppgelände im Verein

Seit heute steht für unseren Verein ein neues Schleppgelände zur Verfügung. In Lorch-Espenschied oberhalb des Wispertals. Ein sehr schön gelegenes Gelände und da der Eigentümer gerade frisch in unseren Verein eingetreten und heute auch mitgefolgen ist, sollten wir in Zukunft das Gelände gut nutzen können. Auch an Wochenenden, an denen wir sonst auf den Flugplätzen den Segelfliegern den Vortritt lassen müssen. Ist zwar von mir aus ziemlich weit zu fahren, aber damit eine gute Alternatve bei SW.








Heute haben wir das Gelände gleich eingeweiht. Nur mit Vereinsfliegern, aber waren dennoch 8 oder 9 Flieger da. Leider kam der Wind gegen den Prognosen ziemlich oft aus S/SO. Mussten deshalb ziemlich lange zwischen den Schlepps warten.





Insgesamt waren die Flüge heute recht bockig (denke, dass die vorgelagerten Berge sowieso für meist eher raffe Bedingungen da sorgen) und viel Thermik war trotz 30 Grad und knaller Sonne nicht da. Hab selbst dennoch 4 Flügen hinbekommen und beim letzten Flug konnte ich mich sogar ein bisschen halten.

Bin gespannt, wie das Gelände bei optimalen Bedingungen geht. Schön war es heute schon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.