Ballonnotlandung

Die letzten Tage komme ich nicht zum Fliegen (das Wetter passt einfach nicht, die Wiesen sind nicht gemäht zu Zeit habe auch kaum) :-(, aber heute am späten Abend hat sich im Ort eine Sensation ereignet :-).

Ein Ballon kam nicht mehr aus dem Bereich unseres Ortes raus (liegt in einem Talkessel) und musste mittem im Ort notlanden. In dicht bebautem Gebiet auf einer winzigen Wiese, auf der demnächst neue Häuser entstehen sollen.

Der Ballon kam so gegen 21:15 Uhr vielleicht 30 Meter über meinen Balkon an und ich bin mit dem Fahrrad hinterher. Und mit mir wohl das halbe Ort. War lustig. Über der Wiese haben sie ein Seil herabgelassen und den Ballon damit zu Boden gebracht. Da absolut kein Wind war ging das auch recht gut.

Kommentare sind geschlossen.