Nur ein bisschen Handeln

Da während der Osterntage nur heute das Wetter halbwegs brauchbar werden sollte und ich sowieso nach Eppstein wollte, bin ich heute morgen nach Reichenbach an den Hang. Gegen Mittag hatte ich nach den Prognosen recht kräftigen, böigen Wind erwartet, aber am Vormittag auf noch fliegbare Bedingungen gehofft. Leider war es auch schon gegen 10:00 Uhr recht sportlich am Hang. Zudem war kein weiterer Flieger vor Ort. Daher habe ich nur etwas gehandelt und bin gegen 11:00 Uhr wieder gegangen. Es war mir einfach zu knackig. Auf dem Rückweg von Eppstein bin ich von Langenhain als kommend in Wallau an der Wiese vorbeigekommen, die zum Handeln freigegeben ist. Da war ein Pilot am Spielen und ich habe mich nochmal für 45 Minuten dazu gesellt und den Schirm trockengehandelt.

Weiter lesen…